Raus aus der Routine

Raus aus der Routine

Gewohnheiten bestimmen unser Leben mehr als wir denken. Sie navigieren uns durch den Alltag, sorgen dafür, dass wir nicht immer wieder aufs Neue lernen müssen, wie man telefoniert oder ein Frühstück zubereitet. Allerdings sind Verhaltensweisen auch so stark habitualisiert, dass die bloße Absicht, sie zu ändern, gar nichts bringt. Die Vernunft, das Wissen um ein besseres Handeln ist zu wenig. Was also muss man tun, um den Vorsatz umzusetzen, mehr Rad zu fahren, weniger Fleisch zu essen, nachhaltiger zu leben? Erste Kommunen und Unternehmen haben Projekte entwickelt, mit denen sich Gewohnheiten ändern lassen. Nicht nur kurz-, sondern auch langfristig.

21. Februar 2014